Playing with WordPress

As I always only handcrafted webpages – in php, html, css, and so on, I recently saw an article about how to get to an impressing site using wordpress. So I thought I just will give it a try.

And here it is now.

1 Comment on “Playing with WordPress

  1. Hi, das ist ein Kommentar.
    Um einen Kommentar zu löschen, melde dich einfach an und betrachte die Beitrags-Kommentare. Dort hast du die Möglichkeit, sie zu löschen oder zu bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.